Jahresthema

Seit Gründung der St. Hedwig Schule 1993 begleitet ein Jahresthema (Jahresmotto) jeweils ein Schuljahr.
Auf dieses Thema stimmt sich das gesamte Kollegium mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schule noch in der Sommerferienzeit, vor Beginn eines neuen Schuljahres, ein.
Der Einschulungsgottesdienst, der Schuljahresanfangsgottesdienst und viele weitere Gottesdienste betten dieses Thema dann immer wieder in neue Kontexte ein. Auch die Advents- oder die Fastenzeit wird durch das Jahresthema begleitet oder es wird in Unterrichtsinhalte verschiedenster Fächer eingebunden.
So waren in der Vergangenheit beispielsweise „Steine“, „Schlüssel, „Herz“, Hände über mir“, „Wachsen wie ein Baum“, „Brücken bauen“ oder "Türen öffnenein solches Jahresthema.

TRÄUME - Jahresthema 2020/21

Guter Gott,
hilf uns, die Träume in unserem Leben nicht zu verlieren.
Denn ohne Träume gibt es keine Hoffnung.
Und ohne Hoffnung kein Leben.
Schrenke uns Träume, die uns Mut zu Leben machen
und uns zueinander führen.
Ich wünsche uns allen trotz der "anderen Umstände"
ein traumhaftes Schuljahr :-)
A. Wuttke-Neumann, Schulleiterin